Diamanten mit altem Minenschliff & europäischem Schliff

Die wesentlichen 7C

Vintage-Schliffe

Es gibt auch zahlreiche Vintage-Diamantschliffe, die sich als Klassiker nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen. Sie lassen sich wie folgt beschreiben:

Alter Minenschliff
Dies ist ein quadratischer Diamantschliff mit sanft gerundeten Ecken und Brillant-Facetten. Das Oberteil ist typischerweise hoch mit einer kleinen Tafel. Die Kalette ist so groß, dass sie von oben betrachtet durch den Stein hindurch sichtbar ist.

Alter europäischer Schliff
Dies ist ein quadratischer Diamantschliff mit sanft gerundeten Ecken und Brillant-Facetten. Das Oberteil ist typischerweise hoch mit einer kleinen Tafel. Die Kalette ist so groß, dass sie von oben betrachtet durch den Stein hindurch sichtbar ist.

Rosenschliff
Wie der Name schon sagt, sind bei diesem Schliff die Brillant-Facetten in Gruppen angeordnet, die den Diamanten wie eine aufblühende Rosenknospe wirken lassen. Der Rosenschliff besteht gewöhnlich aus 12 oder 24 dreieckigen Facetten die eine Spitze bilden. Das Oberteil steigt ohne Unterteil von der Grundfläche auf. Der Rosenschliff, der vor der Verbreitung des elektrischen Lichts entwickelt wurde, kam Anfang des 20. Jahrhunderts aufgrund seiner geringen Brillanz aus der Mode.

Klassifizierung der Vintage-Schliffe

Weitere Informationen zu den einzelnen Schliffformen finden Sie im Abschnitt Formen.

Weiterlesen

Bei Fragen oder Kommentaren füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus. Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden.

Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus. Unsere Experten bei 77 Diamonds werden sich dann telefonisch bei Ihnen melden.

Um einen Termin mit einem unserer Experten in unserem Showroom in London zu vereinbaren, ohne vorher etwas auf unserer Seite zu erwerben, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.